KuuNa - Kultur und Natur

 

 

Mobiles-Kinder-Tipi-Erlebnisdorf


Das Tipi-Dorf im Kleinformat zum Spielen und Entdecken

 


Bei unserem Tipi-Erlebnisdorf handelt es sich um eine komplette Spiellandschaft mit neun liebevoll bemalten Kindertipis, zwei mittelgroßen Tipis und einer großen Auswahl an Zubehör, wie z.B. Wiegenbtretter, Schleppbahren, Felle, Decken, Schilde etc.. Das Tipi-Dorf ist sowohl für Indoor- als auch für Outdoorveranstaltungen geeignet. Der Vorteil ist, dass man das ganze Dorf bei Regen in eine Halle verlegen kann. Wir sind dadurch vom Wetter unabhängig. Das Erlebnisdorf hat einen sehr hohen Spielwert und bietet den idealen Rahmen für viele verschiedene Aktivitäten rund um das Thema "Indianische Nationen". Oft sind die Kinder so begeistert davon, dass sie in dem Dorf einfach nur spielen möchten und so haben wir Programme entwickelt, die Spiel und Wissensvermittlung miteinander kombinieren.

 

   

Kindertipi

 

Eine von mehreren Aktionsflächen im Einkaufscenter

 
 

Bei größeren Veranstaltungen in Einkaufscentern und Freizeitparks umrahmen wir die Spiel- und Aktionsfläche mit unserem dekorativen Holzzaun, der wegen seiner geringen Höhe garantiert, dass der Veranstaltungsbereich von allen Seiten gut einsehbar ist, die Zuschauer aber dennoch davon abgehalten werden, einfach so hindurchzulaufen. Für die Eingangsbereiche verwenden wir große Rahmen aus Holz. Der Zaun besteht aus frei stehenden Steckelementen und kann deshalb komplett an die vorhandene Fläche angepasst werden. Für Bastelaktionen bauen wir Bereiche mit rustikalen Tischen und gepolsterten Sitzelementen aus Baumstümpfen auf. Zum Dorf gehören auch mehrere täuschend echt wirkende Kunstfelsen und eine Vielzahl an Dekomaterialien.

 

   

Aktionsfläche für das

 

Projekt "Wir bemalen ein Tipi zum Thema Völkerverständigung"

 

 

       

Basteltisch

 

Den Kindern macht es sehr viel Spaß,

 

ein Tipi selbst zu bemalen.

 


Einige Workshops und Aktionen, die im Kinder-Tipi-Erlebnisdorf stattfinden können, haben wir auf der Seite "Kulturprogramme" zusammengestellt. So oft wie möglich arbeiten wir mit indianischen Künstlern aus den USA und Kanada zusammen. Weitere Informationen und Fotoeindrücke gibt es auf der Seite "Indianer". Wir haben diese Bezeichnung gewählt, damit die Seite auch von interessierten Menschen gefunden wird, die mit den politisch korrekten Begriffen "Native Americans" (USA) und "First Nations" (Kanada) nicht vertraut sind.

 

 

 

KuuNa - Kultur und Natur - Kreative Veranstaltungskonzepte - Künstlervermittlung    E-Mail: info@kuuna.de - Tel.: 06301-60 966 40