KuuNa - Kultur und Natur

 


Indianer -  Wissen aus erster Hand


Kulturveranstaltungen, Workshops und Seminare mit indianischen Künstlern aus den USA und Kanada

 

Seit über fünfundzwanzig Jahren arbeite ich eng mit Native Americans aus den USA und Kanada zusammen. Die Brücke, die wir gemeinsam bauen, soll die indianische und die europäische Welt auf der Basis von Respekt und Toleranz miteinander verbinden, so dass wir uns gegenseitig besser kennenlernen und voneinander lernen können. Je mehr Zeit wir miteinander verbringen, desto mehr werden uns die kulturellen Unterschiede bewusst. Und es sind gerade diese verschiedenen Sichtweisen, die dafür sorgen, dass unser Leben zu einer abenteuerlichen Reise mit stets neuen Erkenntnissen wird.

 

 

       

Deanie Lucero (Kiowa) in ihrer
traditionellen Tracht

 

Deanie Lucero zeigt den
Women's Traditional Tanz

 

Auf der Bühne im Rahmen
einer Messeveranstaltung

 

 

       

Finn Yazzie (Navajo)

 

zeigt auf der Bühne den

 

Fancy-Tanz

  


Wir organisieren viele unserer Kulturprogramme gemeinsam mit indianischen Künstlern und Referenten. Eine Wissensvermitllung aus erster Hand hat für uns oberste Priorität. Wir stehen deshalb ständig mit Native Americans in den USA und Kanada in Kontakt. Wann eine Veranstaltung mit Native Americans stattfinden kann, hängt jedoch immer davon ab, wer von indianischer Seite aus nach Deutschland kommen kann. Da die Reisekosten sehr hoch sind, planen wir in der Regel eine mehrwöchige Tournee. In der Vergangenheit fand diese meistens während der Sommermonate statt. Inzwischen erreichen uns verstärkt Anfragen von indianischen Künstlern und Referenten, die auch während der übrigen Monate nach Deutschland kommen möchten. Sobald die Termine für die nächste Tournee feststehen, werden wir diese unter "Aktuelles" veröffentlichen. In der Zeit, in der keine Native Americans vor Ort sind, biete ich auf der Basis meines eigenen Wissens Kulturprogramme an, die einen Einblick in die Vielfalt indianischer Kulturen gewähren. Bei Kinder- und Jugendprojekten können wir einen Kontakt zu indiansichen Kindern und Jugendlichen herstellen.

Carmen Kwasny
 

 

       

Vortrag mit Ben Wolf, Kiowa

 

Ben in einer Schule und

 

beim Tanzen

 

 

 

KuuNa - Kultur und Natur - Kreative Veranstaltungskonzepte - Künstlervermittlung    E-Mail: info@kuuna.de - Tel.: 06301-60 966 40