KuuNa - Kultur und Natur

 

 

Hexenküche, Fackelwanderung und

Gruselrallye mit Hexe Carmina

 

 

 

 

Eine der beliebesten Figuren ist die Hexe Carmina und das nicht nur zu Halloween und um den 1. Mai herum, sondern das ganze Jahr hindurch. Ein besonderes Highlight ist schon seit vielen Jahren die mobile Hexenküche, in der die Kinder mit schaurig-schönen Zutaten nach Herzenslust einen Zaubertrank zusammenbrauen dürfen. Dabei lernen sie spielerisch Kräuter und Gewürze kennen. Inzwischen ist der Bedarf an Kräutern so groß geworden, dass Hexe Carmina sich einen eigenen Garten zugelegt hat, den auch Kindergartengruppen und Schulklassen erkunden dürfen. (Bitte vorher einen Termin vereinbaren.).

 

 

       

Kräuter bestimmen in der Hexenküche

 

Hexenkessel

 

Fackelwanderung

 


Sehr gut angenommen wird auch das
interaktive Theaterstück "Mit dem Hexenbesen unterwegs". In der Bastelwerkstatt werden Fledermäuse, Zauberstäbe und kleine Zauberer- und Hexenpüppchen aus Servietten hergestellt. Ein Percussion-Workshop inklusive Hexentanz gehört ebenfalls mit zum Angebot. In der dunkleren Jahreszeit finden Erlebnis-Fackelwanderungen und Gruselrallyes statt. Das Video gibt einen Einblick, wie eine solche Fackelwanderung inkl. Gruselrallye aussehen kann.

 

 

           
         

Link zur englischen Fassung des Videos. - Link to the English version of the video:

"Halloween with Witch Carmina"

  

 

KuuNa - Kultur und Natur - Kreative Veranstaltungskonzepte - Künstlervermittlung    E-Mail: info@kuuna.de - Tel.: 06301-60 966 40